Tagesaustausch mit der Stuttgart High School

sgh-shs2Bericht: Caroline Lenz

Bereits zum zweiten Mal organisiert das Schickhardt-Gymnasium einen Tagesaustausch mit einer amerikanischen High School. Wie soll das gehen – an einem Tag nach Amerika fliegen? Es geht! Rund um Stuttgart befinden sich mehrere amerikanische Kasernen – ein Überbleibsel der Nachkriegszeit. Und hier –  also auf amerikanischem Boden, aber eben mitten in Deutschland – gibt es auch High Schools. sgh-shs1Mit der Stuttgart High School, die sich auf dem Gelände der Panzerkaserne bei Böblingen befindet, fand dieses Jahr wieder ein Austausch statt, d.h. eine Gruppe von 37 amerikanischen SchülerInnen war vor vier Wochen am Schickhardt-Gymnasium zu Gast und in der vergangenen Woche durften am Dienstag 31 interessierte SchülerInnen unserer Zehntklässler ihre Partner an ihrer Schule in „Little America“ besuchen, auf Einladung der dortigen Deutschlehrerin, Dr. Jennifer Thomson und in Begleitung ihrer Lehrerinnen Annerose Härter und Caroline Lenz.
Hier ein paar Eindrücke direkt nach dem Besuch:

Eindrücke der Kl. 10A und 10C zum Austausch mit der Stuttgart High School: Weiterlesen

Ersatzformblätter mündliches Abitur

An alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 2:

Aufgrund einiger Formblatt-Verluste und entsprechenden Nachfragen nach Ersatzformblättern stehen ab sofort die Vorlagen zum Download bereit. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Ablauf und zum Ausfüllen, die sie als Begleitschreiben der Schulleitung bereits erhalten haben (auch dieses Schreiben steht hier nochmals zum Download bereit):

Formblatt Präsentationsprüfung

Anschreiben Präsentationsthemen

Fachbezogene Kriterien zur GFS

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ein Thema, das im Schullalltag immer wieder Fragen aufwirft, ist das der „Gleichwertigen Feststellung von Schülerleistungen“, kurz „GFS“. Fragen zur Organisation, zum Ablauf, zu den Themen und vor allem zur Beurteilung möchten wir an dieser Stelle zentral klären und damit für mehr Transparenz sorgen. Dazu haben wir für Sie die Fakten rund um die GFS am SGH und die – fachbezogenen – Kriterien zusammengestellt Weiterlesen

Die Theater-AG führt „Momo“ auf

00 plakat swDas Mädchen Momo rettet die Zeit der Erzählungen und die erzählte Zeit vor den grauen Herren, die die Zeit nur messen, aber nicht mehr erleben können. Sie stehlen sie in Sekunden, Minuten und Stunden und frieren sie ein, um sie langsam aufzubrauchen. Nur mit einer einzigen Stundenblume und der Hilfe von Kassiopeia nimmt Momo den Kampf mit ihnen auf, um ihren Freunden die Lebenszeit zurückzugeben, die Zeit der Muße und der Geschichten.

Die Aufführungen, an denen Schüler der Kassen 8 – J2 mitwirken, finden am Donnerstag, den 28.04. und am Freitag, den 29.04.16 jeweils um 19.30 Uhr im Musiksaal des Schickhardt-Gymnasiums in Herrenberg statt. Die Abendkasse ist jeweils eine halbe Stunde vorher geöffnet.

SCHULKUNST Ausstellung 2016 zum Thema ZEICHNEN

Das Schickhardt-Gymnasium nimmt an der diesjährigen Schulkunstausstellung in der Kreissparkasse Böblingen teil

Wir laden Sie/Euch herzlich zur Eröffnung der Ausstellung am Donnerstag, 14. April 2016 um 19.00 Uhr im SparkassenForum in Böblingen ein.

Zugang über das „Haus des Kunden“

Bahnhofstraße 8

71034 Böblingen

Ausstellungsdauer: 15. April bis 11. Mai 2016

Es nehmen Schülerinnen und Schüler folgender Klassen von Danielle Zimmermann teil:

7a, 7b, J1/bk4, J2/BK1

Vorderseite

Rückseite

 

Kulturcafé am Montag, 18.4.2016

Das Kulturcafé lädt herzlich zu einem Vortrag über aktuelle Ergebnisse der Forschung über das Lernen von Kindern und Jugendlichen von Dr. Johannes Bathelt ein!

Manche Kinder und Jugendliche finden die Schule einfach, während anderen trotz bester Bemühung das Lernen schwerfällt. Neue Entwicklungen im Feld der kognitiven Neurowissenschaften versuchen die fundamentalen Gehirn- und Denkmechanismen aufzudecken, die Kindern und Jugendlichen helfen ihr Potential zu entfalten. Allerdings ist es oft schwer Gerüchte von Fakten zu unterscheiden. Einige populäre Missverständnisse lassen uns glauben, dass Kinder nur 10% der Leistungsfähigkeit des Gehirns verwenden, dass es schrumpft, wenn sie nicht genug trinken, und dass durch Stirnreiben in unterschiedliche Richtungen bestimmte Wirkungen erzielt werden können. Der Vortrag wird die aktuellen Ergebnisse der Forschung über das Lernen von Kindern und Jugendlichen vorstellen und auf die Fakten hinter einigen Neuromythen eingehen.

Das KuCa lädt Euch/Sie zu einem Vortrag von Dr. Johannes Bathelt ein, der seine Karriere als Schüler am Schickhardt-Gymnasium begann. Nach dem Abitur am SGH studierte er Biologie in Tübingen und kognitive Neurowissenschaften am University College in London.

Dr. Bathelt erforscht nun als Career Development Fellow an der Universität von Cambridge die Gehirnstruktur und -funktion von Kindern mit Lernschwierigkeiten.

Wir freuen uns auf Euer/Ihr Kommen!

Montag, 18.04.2016

19.00 Uhr

Musiksaal, Schickhardt-Gymnasium, Längenholz 2, Herrenberg

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Plakat

Anmeldung der neuen Fünftklässler

Termine:
Mittwoch, 16.03.2016, 8 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr,
Donnerstag, 17.03.2016, 8 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr

Sehr geehrte Eltern,

Sie können den Anmeldebogen (.doc | .pdf) gerne bereits zuhause vorab ausfüllen und bei der Anmeldung mitbringen.

Außerdem benötigen Sie für die Anmeldung:

  • Blatt 4 und Blatt 5 der Grundschulempfehlung
  • Geburtsurkunde oder gültigen Ausweis des Kindes
  • 1 Passbild für unsere Schulkartei
  • den Nachweis für das alleinige Sorgerecht
  • bei Fahrschülern ein zusätzliches Passbild für den Antrag

Bitte beachten Sie: Anmeldeberechtigt sind nur Erziehungsberechtigte.

Alle weiteren Formulare für die Anmeldung (Extrablatt 1 – 4b) liegen an den Anmeldetagen aus.

Kulturcafé am Montag, 21.03.2016

Das Kulturcafé lädt herzlich zu einem Informationsabend über Auslandsaufenthalte in den USA, Japan, Südafrika und Ecuador ein!

Schülerinnen und Schüler, sowie ehemalige Schülerinnen und Schüler des SGH und AGH berichten am Montag, 21.März um 19 Uhr über ihre Auslandserfahrungen und erzählen Interessantes zu einzelnen Austauschprogrammen. In einer lockeren Atmosphäre zeigen sie Fotografien, die sie während ihres Aufenthaltes gemacht haben. Es werden sowohl längere Auslandsbesuche während der Schulzeit als auch nach dem Abitur und Au-pair-Jobs vorgestellt und die jeweiligen Länder mit ihrer Kultur näher beleuchtet.

Die Vortragenden stehen Euch/Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Euer/Ihr Kommen!

Montag, 21.03.2016

19.00 Uhr

Musiksaal, Schickhardt-Gymnasium, Längenholz 2, Herrenberg

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Plakat

 

Ein Leben retten – 100 Pro!

Prüfen. Rufen. Drücken.

Diese Basismaßnahmen der Reanimation und ihre praktische Umsetzung werden an den kommenden Freitagen (11. und 18. März) den Schülerinnen und Schülern der siebten Klassen des SGH vermittelt. Das Projekt ist eine Initiative des „Berufsverbands der Deutschen Anästhesisten“ und wird an unserer Schule von Dr. Winfried Schürmann, Chefarzt am Krankenhaus Herrenberg, durchgeführt.

Anmeldetermine

Aufgrund zahlreicher Nachfragen finden Sie hier die Termine für die Anmeldungen der neuen Fünftklässler:

Mi, 16.03., von 8 – 12 und von 14 – 18 Uhr
sowie
Do, 17.03., von 8 – 12 und von 14 – 16 Uhr

Die Formulare und Checklisten für die Anmeldung stehen in den nächsten Tagen an dieser Stelle zum Download bereit.