Neue Corona-Verordnung des Kultusministeriums

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab dem kommenden Montag gilt eine neue Corona-Verordnung für die Baden-Württembergischen Schulen, die Sie hier einsehen können:

Eine Zusammenfassung der Maskenregelung finden Sie in der Rundmail von Frau Bertsch-Nödinger, die heute Abend verschickt wurde.

Termine Elternabende/Klassenpflegschaften

Klassen- / JahrgangsstufeDatumBeginnEnde
512.10.202118:30 Uhr20:00 Uhr
612.10.202120:00 Uhr21:30 Uhr
J112.10.202119:30 Uhr21:00 Uhr
Klassen- / JahrgangsstufeDatumBeginnEnde
713.10.202118:30 Uhr20:00 Uhr
813.10.202120:00 Uhr21:30 Uhr
J213.10.202119:30 Uhr21:00 Uhr
Klassen- / JahrgangsstufeDatumBeginnEnde
914.10.202118:30 Uhr20:00 Uhr
1014.10.202120:00 Uhr21:30 Uhr

Die Elternabende/Klassenpflegschaften finden, wie im Rundschreiben angekündigt, digital statt. Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze über den Elternbeirat.

Stundenpläne 2021/22

Lieber Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

hier die Stundenpläne für das kommende Schuljahr – wir wünschen einen guten Start am Montag!

Unterricht nach den Pfingstferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

alle weiterführenden Schulen in Herrenberg kehren ab Montag (07.06.2021) zum Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen zurück. Eine Rundmail an die Elternschaft mit Details dazu sollte inzwischen bei Ihnen angekommen sein. Bitte beachten Sie / beachtet für die nächsten Tage besonders den Stunden- bzw. Vertretungsplan auf Webuntis (WebUntis-App oder direkter Link: https://borys.webuntis.com/WebUntis/?school=schickhardt-gym+herrenberg#/basic/login).

Wir wünschen allen einen guten Neustart nach den Ferien!

Kennenlern-Angebote

Liebe Eltern und liebe Schüler*innen der 4. Klasse,

wir freuen uns über Ihr und Euer Interesse am Schickhardt-Gymnasium als weiterführende Schule! Im Moment sind Präsenz-Veranstaltungen leider nicht möglich, so dass wir alternative Informationsveranstaltungen für Sie und Euch zur Verfügung stellen:

Unseren neuer Flyer, den man hier herunterladen kann:

Einen Film von Schülerinnen und Schülern über unsere Schule, der einen Überblick über die Angebote und Besonderheiten des SGH bietet.

Eine Videokonferenz für Eltern, in der sie die Schulleitung und ihr Team persönlich kennen lernen und Fragen stellen können. Um sich für einen der Termine anzumelden, schreiben Sie bitte eine E-Mail an:

sekretariat@schickhardt.net

Sie erhalten dann einen Einladungslink.

Termine:

25.02.2021, 17 – 18 Uhr

26.02.2021, 17 – 18 Uhr

27.02.2021, 10 – 11 Uhr

Außerdem verweisen wir auch auf die Broschüre der Stadt Herrenberg zu den weiterführenden Schulen.

Anmeldung

Weitere Informationen sowie sämtliche Formulare für die Anmeldung finden Sie unter Grundschulübergang

Lichtpunkte gegen die dunkle Zeit

Dieses Jahr war die Adventszeit überschattet von der Coronapandemie, die unseren Schulalltag stark verändert hat. Wir tragen alle Masken, Pausen dürfen nur noch an zugewiesenen Plätzen stattfinden, ständig wird gelüftet, ein Weihnachtsgottesdienst darf nicht stattfinden. Das sind nur einige Beispiele. Nach dem Motto „Es wird nicht dunkel bleiben“ (Jes 8,23) hat die Religionsfachschaft die Adventsaktion „Schatten und Licht“ initiiert, die im Laufe der Adventszeit an verschiedenen Ecken im Schulgebäude gewachsen ist. Ziel war es, gezielte Lichtpunkte für unsere Schule zu setzen und auch Licht im übertragenen Sinne an andere weiter zu geben. In der Eingangshalle wurde ein Weihnachtsstern Woche für Woche etwas heller. An der „Klagemauer“ konnte man sich einfach mal die Sorgen von der Seele schreiben. Für jeden war etwas zum Entdecken, Betrachten und Mitmachen dabei.

An der Spendenstation der Casa-Alianza-AG wurden 206 Euro für Straßenkinder in Guatemala gesammelt. Die Sterne am Fenster zeigten täglich den aktuellen Spendenstand an (Ein Stern stand für 5 gespendete Euro.).

Über die SMV konnten nicht nur Weihnachtsmänner an andere Schüler versendet werden (Diese können übrigens leider erst verteilt werden, wenn die Schule wieder geöffnet ist.), sondern man konnte auch Weihnachtsmänner für Flüchtlinge spenden. Dabei wurden 95 Nikoläuse gespendet.

Auch Senioren in Seniorenheimen wurden bedacht. Viele Schülerinnen und Schüler bastelten fleißig Karten mit ein paar netten Worten für diejenigen, die im Moment nicht so viel Besuch empfangen können, in der Hoffnung, ihnen ein kleines Licht und Freude zu spenden.

Viele Fachschaften, Klassen und Arbeitskreise beteiligten sich an dieser Aktion. In einigen Klassen war es Thema, dass auch eine kleine Hand oder ein kleines Licht eine große Wirkung haben können.

Durch unsere Künstler wurde das Thema „Schatten und Licht“ gezielt in wunderschönen Bildern und Darstellungen umgesetzt, die in der Schule ausgestellt sind.

Der Elternbeirat überraschte unsere Schüler mit einer Schätzstation unter dem Tannenbaum. Wer die richtige Anzahl der Tannenzapfen erraten hat oder am nächsten daran liegt, gewinnt einen Preis.

Auch die Musiker wollten uns noch mit stimmungsvoller Musik überraschen.

Leider hat die Schulschließung unser Projekt vorzeitig zum Erliegen kommen lassen. Doch dank dem Engagement von Lehrern und Schülern können wir nun unseren letzten Lichtpunkt in digitaler Form zu Ihnen und Euch allen nach Hause senden. Viel Freude beim Zuhören.

Wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest

und ein gutes neues Jahr!

Ihre und Eure Fachschaft Religion

Neue Umwälzpumpe garantiert Sauerstoffversorgung im Schulsee

Wir freuen uns, dass kurz vor Weihnachten eine Umwälzpumpe in unserem See eingebaut werden konnte. Jetzt kann endlich sichergestellt werden, dass alle Lebewesen im See ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden.

Aufgrund von Lieferschwierigkeiten und der aktuellen Schullage konnte die Schulgemeinde leider nicht beim Einbau anwesend sein.

Wir sind aber gespannt, wie unsere Schülerinnen und Schüler auf die Pumpe reagieren werden und danken nochmal recht herzlich der Bürgerstiftung Herrenberg für die großzügige Spende.

Weihnachtsferien, Notbetreuung, Online-Unterricht

Aufgrund der Schulschließung gehen die Klassenstufen 5-10 in vorgezogene Weihnachtsferien. Für die Schüler*innen der Kursstufe 1 und 2 findet Online-Unterricht statt.

Für Schüler*innen der Klassenstufe 5-7 wurde eine Notbetreuung eingerichtet. Das Sekretariat ist in den Weihnachtsferien vom 23.12.2020 – 10.01.2021 geschlossen.

In diesen bewegten Zeiten wünschen wir allen Familien frohe Weihnachtstage, sowie Zuversicht, Vertrauen und ganz besonders Gesundheit für das kommende Jahr 2021!