Die SMV-Tagung

Jedes Jahr, meistens drei Tage vor den Herbstferien, findet die SMV-Tagung statt. Hier werden die vielen verschiedenen Arbeitskreise gegründet und neue Ideen für die Verschönerung bzw. Verbesserung des Schulalltages gesammelt (siehe „Die SMV“).

Aber auch ganz alltägliche Dinge wie neue Freunde kennenlernen oder das Kochen stehen im Vordergrund. Jeden Mittag und Abend wird gemeinsam gekocht, wobei am zweiten Abend meist vier Gäste zu Besuch sind: unser Schulleiter sowie der stellvertretende Schulleiter, ein Vertreter der Freunde und ein Elternvorstand. Die Schüler präsentieren diesen Gästen ihre Pläne für das laufende Schuljahr, welche diese absegnen und mit guten Tipps versehen.

Abends werden meist Spiele gespielt, wobei es uns als Mitglieder der SMV auch sehr wichtig ist, das Handy einfach mal außen vorzulassen und Schülern zu zeigen, dass man auch ohne eine Menge Spaß haben kann.

Das Ganze wird von den Schulsprechern geplant und von den beiden Vertrauenslehrern begleitet.

Packliste:

  • meist 40 Euro für Busfahrt, Unterkunft und Verpflegung
  • Elternzettel mit Telefonnummern der Schulsprecher (wird in der Woche davor ausgehängt)
  • ausreichend Kleidung
  • Duschzeug
  • Hausschuhe
  • Bettwäsche
  • Schreibzeug
  • Extra Geld für Süßgetränke
  • Brotaufstrich (z. B. Marmelade, Nutella, etc.) für das Frühstück
  • Was man sonst so noch braucht (Medikamente usw.)
  • Motivation und viele Ideen für das laufende Schuljahr