Mitglieder der ISS-AG fangen Fernsehbilder von der Internationalen Raumstation (ISS) auf

geschrieben von der ISS-AG

Die ISS-AG hat unter der Leitung von Herrn Amann einen ersten großen Erfolg ihrer Arbeit erhalten. Sie erhielt eine Auszeichnung dafür, dass es ihnen gelungen ist, direkt von der überfliegenden Internationalen Raumstation Fernsehsignale zu empfangen und diese aufgefangenen Signale in ein sichtbares Bild zu verwandeln. Weiterlesen

Aktion Nistkästen auf dem Schulgelände

geschrieben von der Ökologie-AG

Am Dienstag, den 20.03.18, hat sich die Ökologie-AG getroffen, um Nistkästen für Blau- und Kohlmeisen sowie den Hausrotschwanz an geeigneten Bäumen auf dem Schulgelände anzubringen.

Nistkästen bieten den jungen Vögeln Sicherheit vor Unwettern und Jägern wie etwa dem Marder. Beim Aufhängen der Nistkästen muss darauf geachtet werden, dass sie gen Osten zeigen und durch üppiges Blattwerk vor zu starker Sonneneinstrahlung geschützt werden. Hierfür mussten zunächst geeignete Bäume ausgewählt werden. Weiterlesen

Magisches Kulturcafé: Montag, 16.04.2018, 18.30 Uhr

Mit magischen Klängen in den Frühling…

Das KuCa lädt
am Montag, den 16.04.2018,
ab 18.30 Uhr
zu einem bunten Abend mit Musik und Zauberkunst ein!

Die AG Kulturcafé – das KuCa – begrüßt Künstlerinnen und Künstler des Schickhardt-Gymnasiums und des nahen Umfelds. Es erwartet Sie ein bunter Abend mit vorwiegend musikalischen Darbietungen.

Unter anderem wird Kiara Huber, die kürzlich bei einem internationalen Song-Contest teilgenommen hat, mit ihrem Gesang die Zuschauerinnen und Zuschauer verzaubern. Daniel Stöffler führt durch den Abend und verleiht ihm mit seiner Zauberkunst einen besonderen magischen Moment.

Musiksaal des Schickhardt-Gymnasiums Herrenberg
Längenholz 2

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Szeretettel üdvözöljük Herrenbergben!

Szeretettel üdvözöljük Herrenbergben! – Herzlich Willkommen in Herrenberg!

Wir begrüßen unsere ungarischen Gäste aus Budapest, die in den nächsten neun Tagen nicht nur den deutschen Schulalltag kennenlernen, sondern gemeinsam mit ihren deutschen AustauschpartnerInnen unter anderem Herrenberg, die Schwäbische Alb und das Europäische Parlament in Straßburg erkunden werden.

Wir wünschen allen Beteiligten einen schönen und erlebnisreichen Ungarn-Austausch am SGH!

Kostenloser Fahrradcheck am SGH

Die ersten Sonnenstrahlen kommen raus…das Fahrrad wird aus der Garage geholt…
Aber ist es wirklich fahrtauglich?

Deshalb bieten die weiterführenden Schulen im Schulzentrum Längenholz einen kostenlosen Rad-Check durch einen ortsansässigen Fahrradhändler an.

Wann?                            Do 12. April 2018
Abgabe der Fahrräder:   1. große Pause
Abholung:                       2. große Pause
Wo?                                 bei den Fahrradständern vor dem Hallenbad

Service:

  • Bremsen, Reifen, Gangschaltung und insbesondere die Beleuchtung werden geprüft und kleinere Reparaturen sofort kostenlos durchgeführt.
  • Werden Ersatzteile benötigt oder sind umfangreichere Reparaturen notwendig, erhalten Ihre Kinder eine Information.

N. Grimmeisen und T. Stahl
Verkehrsbeauftragte TSR         Verkehrsbeauftragter SGH

Miniaustausch am SGH

Bienvenue am SGH!
Heute findet im Rahmen des Miniaustauschs mit dem Collège Esplanade und dem Collège Vauban aus Straßburg der Besuch der französischen Schülerinnen und Schüler in Herrenberg statt.

Bereits seit Beginn des Schuljahres halten die Klassen 6 fleißig Briefkontakt mit ihren Austauschpartnern. Gegenseitiges Kennenlernen, der sprachliche Austausch und die Erkundung einer deutsche Stadt stehen heute im Fokus des Miniaustauschs, bevor am 12. Juni der Gegenbesuch nach Straßburg stattfindet.

Löwen retten Leben – Laienreanimation am SGH

In den vergangenen zwei Wochen wurden alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 im Rahmen von „Löwen retten Leben“ in der Laienreanimation ausgebildet.

Warum gibt es so etwas am SGH?
Bei einem plötzlichen Herzstillstand ist eine sofortige Wiederbelebung durch Laien zwingend notwendig, um die Überlebenschancen drastisch zu erhöhen. Damit auch Jugendliche wissen, wie sie in einer solchen Notsituation reagieren sollen, werden diese bereits in der 7. Klasse an dieses Thema herangeführt. Durchgeführt haben den Kurs Herr Dr. Schürmann (Chefarzt am Krankenhaus Herrenberg) und Herr Dr. Ormos (Ausbilder DRK Herrenberg). Vielen Dank den beiden für ihr Engagement!

Parallel läuft momentan in den Klassenstufen 8 und 9 eine Auffrischung des Kurses durch Kolleginnen und Kollegen, die u.a. selbst Anfang Februar einen Erste-Hilfe-Kurs besucht haben.

Folglich wird die Laienreanimation jährlich in den Klassenstufen 7 bis 9 geübt, damit sich das erworbene Wissen festigen und jeder im Notfall reagieren bzw. helfen kann.

Anmeldung der neuen Fünftklässler

Anmeldetermine:
Mittwoch         21.03.2018    8 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
Donnerstag    22.03. 2018   8 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr

Sehr geehrte Eltern,

Sie können den Anmeldebogen (.pdf) sowie ggf. die Vollmacht des 2. Sorgeberechtigten (.pdf) gerne bereits vorab zuhause ausfüllen und zu der Anmeldung mitbringen. Auf dem Anmeldebogen sind die Unterschriften aller Erziehungsberechtigten gefordert oder die unterschriebene Vollmacht des 2. Sorgeberechtigten.

Außerdem benötigen Sie für die Anmeldung:

  • Blatt 4, 5 und 7 der Grundschulempfehlung
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • 1 Passbild für unsere Schulkartei
  • ggf. den Nachweis für das alleinige Sorgerecht
  • ggf. Vollmacht der 2. Erziehungsberechtigten
  • bei Fahrschülern ein zusätzliches Passbild für den Antrag

Anmeldeberechtigt sind nur Erziehungsberechtigte.

Alle weiteren Formulare für die Anmeldung (Extrablatt 1 – 3) liegen an den Anmeldetagen aus.

Informationsveranstaltung: Profilwahl Klasse 7

An die Eltern der Klassenstufe 7

Mit Beginn der Klasse 8 trennen sich die Wege in das sprachliche und das naturwissenschaftliche Profil. Sie müssen entscheiden, ob Ihr Kind als dritte Fremdsprache Spanisch lernen und damit in das sprachliche Profil eintreten soll oder ob es das naturwissenschaftliche Profil mit dem Kernfach NWT (Naturwissenschaft und Technik) wählt.

Am Donnerstag, den 15. März 2018, findet um 19:00 Uhr im Musiksaal ein Elternabend zur Profilwahl statt, zu dem Sie herzlich eingeladen sind.

–> Weitere Informationen erhalten Sie in dem Infoschreiben zur Profilwahl

Informationsveranstaltung: Sprachenwahl Klasse 5 (auch für zukünftige 5er)

Heute findet um 19 Uhr im Musiksaal des SGH die angekündigte Informationsveranstaltung zur Sprachenwahl für die Eltern der aktuellen Fünftklässler statt.

Auch die Eltern, die ihre Kindern im kommenden Schuljahr am Schickhardt-Gymnasium für die Klassen 5 anmelden wollen, sind herzlich eingeladen. Damit möchten wir Ihnen die Entscheidung für die Sprachenwahl erleichtern, die wir ja bereits mit der Anmeldung für die Klasse 5 registrieren (selbstverständlich unverbindlich und nur aus dem Grund, größere Umstrukturierungen und Klassenteilungen beim Wechsel in Klasse 6 zu reduzieren).

Genauere Informationen vorab finden Sie in diesem Informationsschreiben, das die Eltern der aktuellen Fünftklässler bereits erhalten haben.